Multifunktionspinzette

 Download

 

Eisenbahnstr. 84
D-78573 Wurmlingen
T: +49 7461 9648550
F: +49 7461 96485595
info@micromed.com
www.micromed.com

 

Benutzerbereich

Kundennr.:
Benutzername:
Passwort:
Login | Registrierung | Passwort vergessen?


Fibrom entfernen
schnell · unblutig · sauber

Was sind Stielwarzen und Fibromata pendulantia?

Stielwarzen, Fibroma pendulans, „gestieltes Fibrom“ oder „pendelndes Fibrom“ sind winzige bis über erbsengroße, oft gestielte Hautanhänge. Diese sind recht häufig und kommen vor allem im Hals-, Augen-, Achsel-, Gesäß- und Leistenbereich vor. Sie sind nicht ansteckend und mit üblichen Warzenmitteln nicht zu beseitigen. Fibrome und Stilwarzen werden chirurgisch entfernt.

Bipolare Multifunktionspinzette zur entfernung von Stilwarzen und Fibrome.
 

Die bipolare Multifunktionspinzette gehört zum optionalen Zubehör und ist eine spezielle Entwicklung zur Entfernung von Stielwarzen und Fibromata Pendulantia. Bei der Entfernung der Fibroma Pendulans und den Stielwarzen mit der bipolaren Pinzette bedarf es keiner Exzision und eine chirurgische Naht ist nicht mehr notwendig. Die Behandlung ist unblutig und es entstehen keine Narben. Bei dieser einfachen und schnellen Methode kommt es zu keiner Nachblutung, da alle zuführenden Gefäße koaguliert werden. Durch die sofortige Koagulation während des Schneidens kann keine viralinfizierte Ausbreitung von Viren der Stielwarze oder des Fibroma Pendulans erfolgen.
 

»  Endseitig an den Griffteilen schließen Schnittflächen an, welche nach innen zueinander abgewinkelt sind. Somit erfolgt die Koagulation, der Schneidevorgang und die Entnahme gleichzeitig

»  Ein weiterer Vorteil ist, dass durch die nach innen gebogenen Schnittflächen die Arbeitsgeschwindigkeit beschleunigt wird

»  Zudem ist eine Verletzungsgefahr im Vergleich zu einem Skalpell oder einer Elektrode für den Patienten und den Operateur wesentlich geringer

Film

Shop


 

http://www.micromed.com/